05.10.2017

Brandeinsatz - Fürstenauer Damm - Gartenhausbrand

Foto: Herbert Kempe
Foto: Herbert Kempe

Ein Gartenhaus in Merzen ist am frühen Donnerstagmorgen in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte das Feuer mittlerweile löschen.
Merzen. Ein Gartenhaus in Merzen ist am frühen Donnerstagmorgen in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte das Feuer löschen.


Um 3.45 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr zu dem Einsatz gerufen. Der Dachstuhl eines Gartenhauses am Fürstenauer Damm war in Brand geraten. Der Schuppen grenzte unmittelbar an ein Wohnhaus.

 

Keine Verletzten

 

Mit 30 Einsatzkräften gelang es der Feuerwehr, den Brand schnell löschen. Nach Angaben der Polizei wurde niemand verletzt.
Durch das Feuer wurde der Dachstuhl des Schuppens sowie das darin befindliche Inventar zerstört. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Die Polizei beschlagnahmte den Brandort. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 10.000 Euro.

 

Im Einsatz: TLF16/24, LF 8, MTW/ELW 1

 

 

Text: www.noz.de

Foto: Herbert Kempe

13.09.2017

TH - Lechtruper Feldweg - Baum auf der Fahrbahn

Um 17:57 Uhr wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Merzen erneut zu einem umgestürzten Baum auf dem Lechtruper Feldweg gerufen.

 

Im Einsatz: TLF 16/24, LF 8

 

Text: Freiwillige Feuerwehr Merzen

13.09.2017

TH - Lechtruper Feldweg - Baum auf der Fahrbahn

Um 12:16 Uhr wurde die Feuerwehr Merzen zu einem Baum auf dem Lechtruper Feldweg gerufen.

 

Im Einsatz: TLF 16/24, LF 8

 

Text: Freiwillige Feuerwehr Merzen

13.09.2017

TH - Hauptstraße - Baum auf der Fahrbahn

Um 11:33 wurde die Feuerwehr Merzen zu einem umgestürzten Baum auf der Hauptstraße Ecke Ankumer Damm gerufen.

 

Im Einsatz: TLF 16/24, LF8

 

Text: Freiwillige Feuerwehr Merzen

24.08.2017

Brandeinsatz - Auf dem Orte - Unklare Rauchentwicklung

Um 19:12 Uhr wurde die Feuerwehr Merzen zu einer Unklaren Rauchentwicklung Auf dem Orte gerufen. Kurz vor dem Eintreffen konnte man schon eine starke Rauchentwicklung erkennen. Schließlich stellte sich heraus, dass das Feuer nur ein kleiner Haufen mit altem Holz war, der dort brannte und stark qualmte.

 

Im Einsatz: TLF 16/24, LF 8

 

Text: Freiwillige Feuerwehr Merzen

04.08.2017

Brandeinsatz - B 218/ Im Hackemoor - Flächenbrand

Um 14:37 Uhr wurde die Feuerwehr Merzen zu einem Flächenbrand an der Hauptstraße im Hackemoor gerufen. Durch das schnelle Eintreffen der Kameraden konnte das Feuer rasch gelöscht werden.

 

Im Einsatz: TLF 16/24, LF 8, MTW/ELW 1

 

Text: Freiwillige Feuerwehr Merzen

12.07.2017

TH - Döllinghausener Straße - Baum auf der Fahrbahn

Um 15:02 Uhr wurde die Feuerwehr Merzen zu einem umgestürzten Baum auf der Döllinghausener Straße gerufen.

 

Text: Freiwillige Feuerwehr Merzen

21.06.2017

Brandeinsatz - Westerholter Straße - Flächenbrand

Um 15:49 Uhr wurde die Feuerwehr Merzen zu einem kleinen Flächenbrand an der Westerholter Straße gerufen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war das Feuer bereits gelöscht.

 

Text: Freiwillige Feuerwehr Merzen  

18.05.2017

Brandeinsatz - Kemnade - Mülltonnenbrand

Um 10:15 Uhr wurde die Feuerwehr Merzen zu einem Mülltonnenbrand in der Kemnade gerufen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war die Mülltonne bereits vom Nachbarn gelöscht.

 

Text: Freiwillige Feuerwehr Merzen

11.05.2017

Brandeinsatz - Tho-Bo Garten - Heckenbrand

Um 17:16 Uhr wurde die Feuerwehr Merzen zusammen mit der Feuerwehr Ueffeln zu einem Heckenbrand auf dem Tho-Bo Garten gerufen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war die Hecke bereits von Bewohnern gelöscht worden.

 

Im Einsatz: TLF 16/24, LF 8, MTW/ ELW 1

 

Text und Bild: Feuerwehr Merzen

22.02.2017

Brandeinsatz - Neuenkirchen - Schwelbrand

Um 07:49 Uhr wurde die Feuerwehr Merzen zu einem Brandeinsatz nach Neuenkirchen gerufen. Dort ist es in einer Firmenhalle zu einem Schwelbrand gekommen, den man mit der Wärmebildkamera kontrollieren sollte.

 

Im Einsatz: LF 8

 

Text: Freiwillige Feuerwehr Merzen

10.01.2017

Brandeinsatz - Pastorenholz - Carport in Brand

Foto: Herbert Kempe
Foto: Herbert Kempe

Merzen. In Merzen ist am Dienstagabend ein Carport-Anbau in Brand geraten. Ursache des Feuers könnte ein technischer Defekt gewesen sein.

 

Die Nachbarn entdeckten das Feuer in der Straße Am Pastorenholz als Erste und alarmierten die Feuerwehr Merzen, die mit drei Fahrzeugen und 30 Kräfte anrückte. Der Hausbesitzer hatte mittlerweile schon begonnen, das Feuer in einem Carport-Anbau zu löschen. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf rund 5000 Euro.

 

Schon vor dem Löscheinsatz hatte die Feuerwehr zu tun. Auf dem Fürstenauer Damm im Merzener Ortsteil Engelern war bei einem Trecker ein Hydraulikschlauch geplatzt. Die Feuerwehrmänner beseitigten die Ölspur auf der Straße.

 

Im Einsatz: TLF 16/24, LF 8, MTW/ELW 1

 

Text: www.noz.de

Foto: Herbert Kempe

10.01.2017

TH - Fürstenauer Damm - Ölspur

Um 18:11 Uhr wurde die Feuerwehr Merzen zu einem technischen Hilfeeinsatz auf dem Fürstenauer Damm gerufen. Hier ist bei einem Trecker durch einen geplatzten Hydraulikschlauch Öl ausgelaufen.

 

Im Einsatz: TLF 16/24, LF8, MTW/ELW 1

 

Text: Freiwillige Feuerwehr Merzen

04.01.2017

TH - Schützenstraße - Baum auf der Fahrbahn

Um 8:46 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Merzen zu ihrem ersten Einsatz im neuen Jahr gerufen. In der Schützenstraße ist ein Baum durch den Sturm auf die Fahrbahn gefallen.

 

Im Einsatz: TLF 16/24, LF 8

 

Text: Freiwillige Feuerwehr Merzen